Wer ist PhysioPet-Tierphysiotherapie ....?

PhysioPet besteht aus vier Tierphysiotherapeutinnen für Hunde und Pferde

Melanie Hinz

Melanie hat Ihre Ausbildung  bei der Vet.Physiocation erfolgreich absolviert und Ihre Prüfung vor dem Tierphysiotherapeutenverband (TPVD) abgelegt.

Für PhysioPet arbeitet Sie als selbstständige Partnerin mit folgenden Schwerpunkten:

 

-Physiotherapeutin für Hund und Pferd

- Matrix-Rythmus Spezialistin

-Triggerpunkttherapeutin

-Hundetrainerin

-Pferdetrainerin

-Gangbildspezialistin

-Blutegeltherapeutin

-Spezialistin für Angst- und hoch agressive Hunde

 

 

Andrea Schröder

Andrea hat Ihre Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin und Tierhomöopathin abgeschlossen, bildet sich aktuell im Bereich der Osteopathie weiter und arbeitet für PhysioPet.

 

Ihre Schwerpunkte setzt Sie als:

-Hundephysiotherapeutin und Tierhomöopathin

-Blutegeltherapeutin

-Moxaspezialistin

-Schwerpunkte in der Propriozeption und Isometrie

-Dorntherapeutin

-Schmerztherapeutin

Sandra Vesper-Striewski

Sandra hat Ihre Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin für Hunde und Pferde bei der Vet-Physiocation erfolgreich abgeschlossen.

 

Sie arbeitet für PhysioPet und hat ihre Schwerpunkte gesetzt als

 

-Physiotherapeutin und Rehaspezialistin für Hunde und Pferde

- Spezialistin der Propriozeption und Isometrie

-Gangbildspezialistin

-Lymphtherapeutin

-Schmerztherapeutin 

 

Alina Gerstner

Alina hat ihre Ausbildung als Tierphysiotherapeutin für Hunde und Pferde bei der Vet Physiocation abgeschlossen.

Sie arbeitete für PhysioPet und übernahm 2016 schließlich die Praxis.

 

Ihre Schwerpunkte setzt Sie als:

 

-Hund- und Pferdephysiotherapeutin

-Spezialistin in Bildgegebener Diagnostik

-Akupunktur

-Triggerpunkttherapeutin

-Praxismanagement

-Schmerztherapeutin